Sektion:
Tiergestützte und Naturgestützte Aktivitäten / Interventionen

ÖGTT Trainer Logo.jpg
ÖGTT Trainerin Logo.jpg

Als die größte Sektion der ÖGTT dürfen wir all jene Mitglieder bei uns begrüßen, die ihren Quellberuf nicht im pädagogischen, gesundheitlichen oder therapeutischen Bereich haben. Wir stammen aus ganz unterschiedlichen Bereichen und doch haben wir alle das Bedürfnis, Menschen mit Hilfe von Tieren und Natur durchs Leben zu begleiten. Die Möglichkeiten dabei sind fast unerschöpflich. Sei es bei der Veranstaltung von Kindergeburtstagen, Ziegenwanderungen, Workshops für die Herstellung von Ziegenkäse oder beim Nature Guiding - damit sind nur ein paar Beispiele genannt.
 
Als Sektionsleiterin möchte ich mich gemeinsam mit meiner Stellvertreterin Jasmin Tschofen  kurz bei Euch vorstellen:
 
Sektionsleitung: Christine Kluger

"Mein Name ist Christine Kluger, seit 2011 biete ich nach meiner Ausbildung zum Personal Coach im Tiergestützten Setting (jetzt Diplom Tiergestützte und Naturgestützte Interventionen) in meiner Glücksschmiede nebenberuflich Tier- und Naturgestützte Aktivitäten an. Hier, in unserem alten Bauernhof, leben mein Mann und ich mit unseren 2 Töchtern und unseren Tieren. Ursprünglich habe ich Wirtschaft studiert, habe aber bemerkt, dass ich die Tiere und die Natur als Ausgleich brauche und habe die Ausbildung der Mauritiushof NaturAkademie entdeckt. 
Über die Jahre ist das Angebot gewachsen, durch die zusätzlichen Ausbildungen zum Wildkräuterguide und zur Natur-Energetikerin sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt. Natürlich spielen auch die persönlichen Lebensumstände eine große Rolle, meine Töchter fordern und inspirieren mich. Momentan findet ihr bei uns Ziegenwanderungen, Kindergeburtstagsfeiern, Kräuterwanderungen, Räucher-Workshops, Bienenprodukte u.v.m."
 
Sektionsleitung Stellvertretung: Jasmin Tschofen

"Mein Name ist Jasmin Tschofen, seit 2018 biete ich nach meiner Ausbildung zur Dipl. zertifizierten Trainerin für Tiergestützte und Naturgestützte Interventionen in meiner Sennschule nebenberuflich als Landwirtin Tier- und Naturgestützte Aktivitäten an.
Während meiner Ausbildung am Mauritiushof bin ich mit meiner Familie von Vorarlberg in das Südburgenland umgezogen. Wir kauften uns einen alten Bauernhof. Mit großer Leidenschaft gestalten und renovieren wir ständig. Es ist ein Lebensprojekt, an dem wir wachsen und uns kreativ entfalten können. Der Bauernhof, die Familie, unsere Tiere und Garten sind der Mittelpunkt und das Lebenselixier in dem wir Kraft und Ausgleich schöpfen können.
Momentan könnt ihr bei uns Sennschule-Käseherstellung, Ziegentrekking und Salbenkurse buchen.
Als Landwirte sind mein Mann und ich bemüht altes Wissen modern, zeitgemäß, innovativ zu leben und an Interessierte weiter zu geben."

Wir freuen uns, euch bei euren Anliegen rund um die Tiergestützte und die Naturgestützte Arbeit weiterhelfen zu können. 

Schöne Grüße

Christine

Sektionsleitung Mag. Christine Kluger
Dipl. Personal Coach im Tiergestützten Setting

Dipl. Natur-Kinesiologin
Zertifizierte Trainerin der ÖGTT

Zertifizierte Natur-Energetikerin der ÖGTT
Zertifizierter Wildkräuter-Guide der ÖGTT

Sektionsleiterin der Sektion Tiergestützte Aktivitäten (www.oegtt.at)

Zertifizierte Spielgruppenleiterin
 
Seminarzentrum Die Glücksschmiede

Mensch - Natur - Energie
Hauptstraße 18
3004 Ried/Riederberg
Tel.: 0699/12 13 6082
e-mail: post@die-gluecksschmiede.at
www.die-gluecksschmiede.at

Sektionsleitung Stellvertretung: Jasmin Tschofen

Landwirtin

Dipl. zertifizierte Trainerin für Tiergestützte und Naturgestützte Interventionen

Grieselstein-Rosenberg 23

8380 Jennersdorf

Burgenland

www.sennschule.net

mail: sennschule.bgld@gmail.com

Mag. Christine Kluger - ÖGTT
Jasmin Tschofen - ÖGTT